Kräuter-Tarte

Die Zutaten des Teigs zu einem glatten Teig verkneten und 30 Minuten kaltstellen.
Für den Belag die Kräuter klein hacken und den Schmand mit den Eiern verrühren.
Den Feta in die Masse hineinbröseln und Kräuter unterheben.
Den Teig in die Form geben und bei 180 Grad Umluft für 5 Minuten vorbacken.
Den Belag dazugeben und 35 Minuten backen.
Die Tarte 10 Minuten im ausgeschalteten Ofen ruhen lassen.
 

Zutaten
Für 2 Personen
Zeit
80 Min.
Schwierigkeitsgrad
 einfach


Zutaten für den Teig:
200 g Mehl
100 g kalte Butter
1 Ei
1/2 TL Gepp's Gourmet Steinsalz


Für den Belag:
2 Bund Petersilie
1 bund Schnittlauch
400 g Schmand
150 g Feta
3 Eier
  Gepp's Gourmet Steinsalz
  Gepp's Alleskönner Gewürz

 
Zubereitung

  1. Die Zutaten des Teigs zu einem glatten Teig verkneten und 30 Minuten kaltstellen.
  2. Für den Belag die Kräuter klein hacken und den Schmand mit den Eiern verrühren.
  3. Den Feta in die Masse hineinbröseln und Kräuter unterheben.
  4. Den Teig in die Form geben und bei 180 Grad Umluft für 5 Minuten vorbacken.
  5. Den Belag dazugeben und 35 Minuten backen.
  6. Die Tarte 10 Minuten im ausgeschalteten Ofen ruhen lassen.
Dein Einkaufszettel
Das kaufst Du ein oder hast es zuhause:
Eine Tarteform (Durchmesser 28-30cm)

Für den Teig:
200 g Mehl
100 g kalte Butter
1 Ei
   
Belag:  
2 Bund Petersilie
1 Bund Schnittlauch
400 g Schmand
150 g Feta
3 Eier

 

LASS DICH INSPIRIEREN

Unsere Bestseller machen sich gut in Deiner Küche