Kirschkuchen mit Himbeeressig im Glas
Kuchen to go - geht! Perfekt mit unseren kleinen Mini Küchlein im Glas. Jetzt ausprobieren & auch unterwegs genießen.

Zutaten
Für 4 Personen
Zeit
25 Minuten
Schwierigkeitsgrad

400 g       Mehl
350 g       Zucker
5              Eier
1 Pckg.   Backpulver 
1 Glas     Sauerkirschen
2 EL         Kirschsaft aus dem Glas
5 EL         Italienisches Bio Olivenöl nativ extra
4 EL         Essigspezialität Himbeer 
Opt.        gemahlene Nüsse oder Semmelbrösel
        
Zubereitung


Kirschkuchen TO GO:

1 | Die Zutaten Mehl, Zucker, Backpulver, Eier, Öl und Essig in eine Schüssel geben und mit einem
      Handmixer gut verrühren. 
2 | Die Kirschen durch ein Sieb gießen, Saft auffangen und Kirschen abtrocknen. 
3 | Nun die Kirschen mit den anderen Zutaten unterheben und 2 Esslöffel Kirschsaft beifügen.
4 | 6 Sturzgläser innen mit Butter einfetten. Wer mag, kann die gemahlenen Nüsse oder die Semmelbrösel
      innen am eingefetteten Glas verteilen. Dies sorgt für einen leckeren Crunch und hilft dabei, die Küchlein
      später besser aus den Gläsern zu entfernen.
5 | Alle Gläser nur zur Hälfte mit Teig füllen und im 180° vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten backen.
      Mit einem Holzstab testen, ob der Kuchen durch ist.  
6 | Sofort nach der Entnahme der Gläser, diese mit dem Deckel verschließen. Wenn es "ploppt", ist im Glas
      ein Vakuum entstanden. 
7 | Aufbewahren für später oder sofort genießen. 
 

Unser Tipp:

Schau dir das komplette Rezeptvideo auf unserem Instagram-Kanal an und backe zusammen mit uns.
Wir freuen uns auf dich.
 
Dein Einkaufszettel
Das kaufst Du ein oder hast es zuhause:
400g Mehl
350g Zucker
5 Eier
1 Packung Backpulver
1 Glas Sauerkirschen
optional gem. Nüsse / Semmelbrösel

 

 

LASS DICH INSPIRIEREN

Unsere Bestseller machen sich gut in Deiner Küche