05.02.2021

Alles Bio!

Nur von Luft und Liebe leben können! Das klingt nach gutem Gefühl und Leichtigkeit, nach intensivem Erleben und nach besonderen Momenten. Alles Dinge, die wir nicht eben so herzaubern können in diesem Februar. Was wir aber können und auf lange Sicht wollen: aus Gutem das Beste machen. Auf uns und unsere Umwelt aufpassen und Genuss mit Nachhaltigkeit verbinden. Es stimmt schon: Wir sind auch, was wir essen. Für uns selbst, für unsere Gesundheit und für die Natur.
Blog-Bio-Header

Nur von Luft und Liebe leben können! Das klingt nach gutem Gefühl und Leichtigkeit, nach intensivem Erleben und nach besonderen Momenten. Alles Dinge, die wir nicht eben so herzaubern können in diesem Februar. Was wir aber können und auf lange Sicht wollen: aus Gutem das Beste machen. Auf uns und unsere Umwelt aufpassen und Genuss mit Nachhaltigkeit verbinden. Es stimmt schon: Wir sind auch, was wir essen. Für uns selbst, für unsere Gesundheit und für die Natur.

Immer mehr Produkte aus unserem Sortiment stellen wir auf geprüfte Bio-Qualität um. Lebensmittel aus ökologischer Landwirtschaft sind naturbelassen, in Ruhe gereift und schmecken deshalb intensiver. Und kontrolliert biologischer Anbau bedeutet auch eine nachhaltige und umweltschonende Produktionsweise. Wir achten bei unseren Produkten auf Herkunft und Anbauweise. Wir wissen, wer unsere Erzeuger sind, wie sie arbeiten und abfüllen. So kannst du unbeschwert genießen und weißt, was in deinem Essen drinsteckt.

Und was nicht: nämlich kein gentechnisch verändertes Material, keine Zusatzstoffe und Geschmacksverstärker, kein Stickstoffdünger und damit weniger Treibhausgabe, die die Ozonschicht zerstören. Geschmack kommt aus den aufgeführten, reinen Zutaten und Gewürzen. Du schmeckst es einfach.

Gerade bei den Basics in der Küche ist Qualität das A und O. Unser natives Bio-Olivenöl zum Beispiel stammt ausschließlich aus Spanien und auch die Kräuter, mit denen wir das Öl aromatisch bereichern, stammen aus kontrolliert biologischem Anbau. Eine Reinheit und Fülle, die du siehst und schmeckst!

 

Eine Geschmacksexplosion im Bio-Format – Ofenkartoffeln mit Kräuterdip


Gepps-Blog_Bio-Ofenkartoffeln

Hol dir auf Markt festkochende Bio-Kartoffeln. Schälen und in Scheiben schneiden. Mit Meersalz, Kräutern und unserem Bio-Olivenöl mit Thymian mischen. Auf dem Backblech auslegen und bei 200 Grad für eine halbe Stunde backen, bis sie kross und braun sind.
Ein echter Alleskönner für die guten Momente des Lebens ist unser Bio-Brotzeitgewürz. Auf der Basis von Meersalz liefern Thymian, Basilikum, Oregano und Rosmarin die vollen Aromen der Mittelmeers. Zwiebel, Kümmel, Schnittlauch und Petersilie geben würzige Schärfe und Gartenfrische. Du rührst einfach Quark mit der Gewürzmischung und etwas Sahne oder Milch an.
Wenn es nur eine leckere Stulle sein soll, streust du die Gewürzmischung auf eine Scheibe Käse. Oder einfach mit Butter auf frischem Landbrot – ein Fest!

 

Live-Hacks für Bio-Snacks

 
Gepps-Blog-Bio-Avocado

Bio bedeutet überhaupt nicht, dass du auf kleine Leckereien verzichten sollst, aufs Schnabulieren vor dem Fernsehen oder auf deinen Lieblingssnack.

Unsere Bio-Dips machen es dir leicht, nachhaltige Lebensweise und leckeres Essen unkompliziert zu verbinden.
Vielleicht eine Guacamole mit knusprigem Landbrot? Achte beim Einkaufen darauf, dass die Avocado aus Bio-Anbau kommt und reif und weich ist. Unsere Bio-Gewürzzubereitung enthält Zwiebel, Paprika, Chili, Tomaten und Zitrone in genau dem richtigen Verhältnis. Für eine reife Avocado nimmst du etwa einen halben Teelöffel Guacamole-Gewürz. Wenn du magst, schneide noch frische Tomatenwürfel dazu und ein paar gezupfte Korianderblätter.

Mit Liebe zu kochen, ist aber in jedem Fall gut. Und an die Luft gehen kannst du nach dem Essen.
Weiterlesen
Bio / Lecker / Avocado / Rezept